150:0 Punkte

Mit dem Sieg in Gaggenau am Samstag haben die fünf Jungs nunmehr 75 Liga-Spiele in Folge gewonnen und damit wohl eine einmalige Serie aufgestellt. So gewannen sie alle 18 B-Jugendspiele in der Südbadenliga-Süd der Saison 2015/16, ebenso die 18 B-Jugendspiele in der gleichen Liga in der Saison darauf. Es folgten in der letzten Saison 22 Saisonsiege in der A-Jugend-Südbadenliga und auch in dieser Saison haben die Jungs bereits 17mal in Folge in dieser Liga zwischen Karlsruhe und Konstanz gewonnen. Noch stehen fünf Spiele aus, aber die erneute Meisterschaft können Sie bereits im nächsten Spiel klar machen und mit dem Saisonende Anfang April dann auch 80 Siege vollmachen. Während Max und Colin bereits seit 2004 bei der SG gemeinsam erfolgreich dem Ball nachjagen, stießen Torhüter Vincent zu Beginn der C-Jugend sowie Daniel und Nils zu Beginn der B-Jugend zur SG und fügten sich zu einem spiel- und kampfstarken Quintett zusammen. Leider ist mit dem Ende der Saison auch Schluss mit dem Jugendhandball, aber dann geht es natürlich im Erwachsenenbereich weiter, wo die Jungs auch bereits seit ihrem 17. Geburtstag mitwirken.

Bild von links: Max Kunkler, Colin Fischer, Vincent Lutz, Nils-Yannik Boutes, Daniel Fahrländer

Zurück